Einzelfirma in der Schweiz gründen

Einzelfirma in der Schweiz gründen

 

Vorteile einer Einzelfirma

  • Unkomplizierte, formlose und schnelle Gründung
  • Kein Mindestkapital erforderlich

 

Nachteile einer Einzelfirma

  • Unbeschränkte Haftung des Firmeninhabers mit seinem persönlichen Vermögen
  • Keine Partner/Gesellschafter möglich
  • Keine Sozialleistungen, keine Arbeitslosenunterstützung
  • Verminderte Akzeptanz bei Banken, Lieferanten usw.

 

Gründungskosten ab CHF 500.-

(inkl. Grundgebühr Handelsregistereintrag im Wert von CHF 120.-)

 

inkl. Gründungsgespräch, erstellen sämtlicher notwendigen Papiere (Beglaubigungen, Vollmachten, ect.), Notariatstermin, Eintragung ins Handelsregister

 


 

 Wichtige Punkte, um eine Einzelfirma in der Schweiz zu gründen

  • Gründung nur durch 1 Person möglich
  • Im Firmennamen muss der Familienname erscheinen
  • Eintrag ins Handelsregister erst ab einem Umsatz ab CHF 100’000 obligatorisch
  • Keine Revisionspflicht, Buchführung ist ab einem Umsatz ab CHF 100’000 obligatorisch

 

Einzelfirma in der Schweiz gründen - Gründungsgespräch vereinbaren